Hattersheim

Die SPD in Hattersheim wünscht sich von der neuen SPD-Landesregierung

  • Mehr Unterstützung durch das Land bei Kinderbetreuungskosten insbesondere auch U3 und Schulkinder
  • Mehr finanzielle Unterstützung für Infrastrukturmaßnahmen im Straßenverkehr (z.B. Fahrbahnerneuerung Südring und Mainzer Landstraße)
  • Entlastung der Bürger durch Bau einer Umgehungsstraße für Okriftel
  • Bau eines Radschnellwegs Mainschien (Wiesbaden-Hochheim-Flörsheim-Hattersheim-Frankfurt) für Pendler
  • Keine Blockade des Gewerbegebiets Nord (ehemals Bauhaus-Projekt durch Landes- und Regionalebene
  • Neuregelung der Kommunalfinanzen, am Bedarf orientiert und auf Niveau anderer Bundesländer